Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


imker_software

Imker Software

Hier sollen Software und die dazu gehörenden Geräte zur Unterstützung des Imkers beschrieben und bewertet werden.

Stockkarte mit BeeSmart

Funktionsbeschreibung

Diese Software für die Führung der Stockkarten wurde durch Sponsoren (Mobiliar, Swisscom) finanziert und wird mit der Stockkartenfunktion von der Firma abilium kostenlos zur Verfügung gestellt. Man kann die Eintragungen in einer App auf dem mobilen Gerät und auch in einem Webbrowser auf dem PC vornehmen.

Software zum verwalten einer Stockkarte: https://www.beesmart.org

Zusätzliche Funktionalitäten wie ein QR Code um direkt auf eine Stockkarte zu kommen oder das BeePhone um die Beute abzuhören und Schwarmvorbereitungen zu „hören“ sind kostenpflichtig.

Diese Software wurde vom Kanton Bern für die Imker empfohlen, da die Bestandeskontrolle und auch das Behandlungsjournal nach den gesetzlichen Vorgaben der Schweiz automatisch aus den Eintragungen der Stockkarten generiert werden können. Ein manuelles Nachführen dieser Pflichtunterlagen durch den Imker ist dadurch nicht mehr notwendig.

Einsatz

Mit einem Kostenlosen Konto können die Standorte und die Völker pro Standort erfasst werden. Alle Aktivitäten können Dokumentiert werden. Freitext und die Einfügung von Bildern sind auch möglich.

Zusätzlich können befreundeten Imkern der lesende und/oder schreibende Zugriff auf einzelne oder mehrere Stockkarten gegeben und auch wieder entzogen werden. Damit können Stellvertretungen, Beratungen und Ausbildung organisiert werden.

Erfahrungsberichte

Hier muss noch weiter ergänzt werden!

Stockwaage

Schema einer Stockwaage (Beispiel HiveWatch) Stockwaage: Es gibt viele unterschiedliche Produkte um das Gewicht der Beute zu verfolgen. Es braucht dazu grundsätzlich:

  • eine Wägezelle (Waage) unter jeder Beute,
  • eine Erfassung der Gewichte einer oder mehrerer Waagen mit einer Elektronik,
  • die Übertragung der Messwerte an einen Server,
  • die Darstellung der Messwerte auf einem Mobilen Gerät oder PC

HiveWatch

Die Firma FPGA Company GmbH in Tann (Schweiz) stellt das System HiveWatch her. Erfahrungsberichte findet man im Forum. Beispiele in unserem Gebiet finden sich hier:

Der BioVet Monitor der Firma Andermatt sieht aus wie eine Lizenzkopie von HiveWatch

Erfahrungsbericht

Bis zu acht Waagen können an eine Elektronik angeschlossen werden. Es braucht zwingend ein Abo für die Übertragung der Daten und Lagerung auf dem Server. Die Darstellung der Daten ist graphisch sehr gut und einfach auszuwerten. Wir schauen fast täglich auf dem Mobiltelefon was unsere Bienen so machen.Felser Max 2021/03/29 09:30

BeeWatch

Bienen Schweiz betreibt viele Waagvölker in der Schweiz. Es werden dabei Produkte BeeWatch Basic der Firma Capaz eingesetzt. Beispiele in unserer Umgebung findet man hier:

Die BeeWatch wird in der Schweiz von Bienen-Meier und Honig-Bienen verkauft.

Andere Produkte

Hier können noch weitere Systeme ergänzt werden!

Varroa zählen mit ApiZoom

Funktionsbeschreibung

Projekt der ETH Lausanne wo Bilderkennung zum Zählen der Varroa trainiert wird.

Webseite: https://apizoom.app

Einsatz

Vorgehen in der Pilotphase:

  1. Weisse Gemüllunterlage einlegen
  2. Nach 2-3 Tagen, maximal 5 Tagen herausnehmen
  3. Im Schatten flach ablegen
  4. Münze als Referenz auf Unterlage legen (z.B. 1 Frankenstück)
  5. Bildausschnitt so wählen, dass das Brett Rechteckig ist
  6. Mit Fotoapparat fotographieren (Kamera mit 24 MPixel Auflösung empfohlen
  7. Datei auf Webseite hochladen und Varroa zählen lassen
  8. Die gefundene Zahl in das Standblatt übertragen

Sobald die Mobiltelefone Kameras die notwendige Auflösung aufweisen, kann die Erfassung auf dem Mobiltelefon driekt aus der App gemacht werden und die Resultate der Auswertung werden direkt in der ApiZoom App gesammelt und ausgewertet. Das Auswerten der Bilder wird immer auf dem Server ausgeführt (on-line Zugang notwendig). Diese Dienstleistung wird in Zukunft mit einem kostenpflichtigen Abo angeboten.

Erfahrungsberichte

Wenn ich die Fotos auf dem iPhone direkt aus der installierten App erstellen will, wird nicht die optimale Auflösung des Bildes erreicht und oftmals wird nicht mal die Münze erkannt und somit keine Analyse durchgeführt. Ich Fotographiere das Brett wie vorgeschrieben mit meinem iPhone (12 MPixel Auflösung) und lade dann das Bild für die Analyse im Testmodus auf die App oder Webseite hoch. Die Zählresultate stimmen, mit geringen Abweichungen, mit der manuellen Zählung überein. Die gefundene Zahl übertrage ich manuell in meine Stockkarte.Felser Max 2021/01/16 10:41

Beispiel vom 23.12.2020: 113 Varroa erkannt, manuell 72 Varroa gezählt Klicke auf das Bild um Details zu sehen

Beispiel vom 27.12.2020: 26 Varroa erkannt, manuell 8 Varroa gezählt Klcike auf das Bild um Details zu sehen

imker_software.txt · Zuletzt geändert: 2021/04/14 09:06 von seebezirk